Anaphylaxie

Anaphylaxie

Wegen der akuten lebensbedrohlichen Zwischenfälle, die durch eine Anaphylaxie entstehen können, gibt es seit 2009 eine Schulung, die sich an Erwachsene sowie Eltern, Kindern und auch an Erzieher richtet. Die Schulung selber ist evaluiert.

Curriculum für die Ausbildung zum Anaphylaxietrainer

Es gibt inzwischen ein Curriculum für die Ausbildung zum Anaphylaxietrainer. Das komplette Curriculum umfasst 3 Tage.

Die Akademie Luftiku(r)s bietet ein eintägiges Aufbaumodul ( + Hospitation und Supervision ) zum Anaphylaxietrainer an. Die Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem verkürzten Aufbaumodul sind:

  1. Sie sind Asthma-und/oder Neurodermitistrainer und haben Ihr Zertifikat in den letzten 3 Jahren erworben, oder
  2. das Zertifikat ist älter als 3 Jahre. Dann bedarf es eines Nachweises Ihrer regelmäßigen Schulungsaktivität: 3 Asthma- oder Nd-Schulungen in den letzten 3 Jahren und regelmäßige Teilnahme am Qualitätszirkel oder an der Jahrestagung der AG Asthma-/Neurodermitisschulung

Im Zweifel fragen Sie bitte hinsichtlich Ihrer persönlichen Voraussetzungen nach.